professional development courses


  • Professional Development Courses


    Our courses are designed to deliver highly focussed, practical training on an open enrollement basis, covering all professionals, industries and regions.

  • Training by Regional and Sector


    Courses can either isolate regional or sector differences or celebrate them through both course delivery and trainee participation

  • It takes the best to train the best


    We employ the best trainers from unrivalled access to the world's leading minds in all industries and regional markets. Carefully selected for their mix of practical experience, consultative background in a broad range of companies and proven training delivery. You need the best, we insist on it!

  • Our training philosophy


    Our expert trainers combine with our cutting edge course content to focus on delivering content through expert facilitation and dynamic presentations with relevant and transferable practical case studies bringing the theory to life.

Effektive Projektkostenschätzung und Budgetkontrolle

Die Angabe akkurater Kostenschätzungen innerhalb eines sehr kurzen Zeitrahmens für Projekte, Angebote, Ausschreibungen etc. angesichts einer riesigen Menge unklarer oder fehlender Daten gestaltet sich als komplizierte Angelegenheit. Vor dem Hintergrund, dass es sich bei Projektkosten um Schätzungen anstatt um Fixwerte handelt, werden dennoch knappe und sorgfältig geprüfte Berechnungen erwartet. Diese neue Ära der Projektkostenschätzung erzeugt einen hohen Anforderungsdruck. Mit der Erarbeitung des kompletten Kostenmanagements lernen Sie in diesem Kurs, wie Gesamtkosten errechnet und über den Projektlebenszyklus verwaltet werden.

Turning 'Theory' into 'Practice'?

Dieser 2-tägige Kurs behandelt alle entscheidenden Elemente eines komplexen Projekts: - Vom richtigen Definieren des Projekts über das Testen und Sicherstellen, dass Anforderungen und Design vollständig und richtig sind; - das Berücksichtigen von Unbekannten und Unsicherheiten - Risiken, Problemen, Wandel; - was kann wann abgeschätzt werden und wie erstellt man diese Schätzungen; - wie wickelt man ein Projekt ab, so dass es möglichst mit der Schätzung übereinstimmt. Durch das Nutzen adäquater Werkzeuge, Techniken und Ansätze werden Sie in einem komplexen Projektumfeld in der Lage sein, Risiken und Kosten zu managen. Sie erlernen das Entwickeln von Techniken, die ein hohes Maß an Vertrauen, Integrität und Erfolg für alle Beteiligten gewährleisten

Who should attend?

Dieser Kurs wurde für Unternehmen kreiert, die ihre Projektkosten nachhaltig reduzieren und kontrollieren wollen, um ein angemessenes Kosten-Nutzen-Verhältnis sicherzustellen. Der Kurs richtet sich an Beschaffungs-, Einkaufs-, Vertrags- und Projektmanager sowie Kosten- und Finanzmanager.

Key areas to be covered in the programme and documentation

Kernaspekte der Projektkosten Vor der Projektphase
• Festlegen der Budgetgenehmigungen
• Bestimmung bestehender Betriebskosten
• Bestimmung von Machbarkeitsnachweisen und Umfang
• Maßnahmenanforderungen und Kosten-Nutzen-Analyse
• Management von Kundenbeziehungen und Kundenanforderungen
• Beurteilung von Risiken
• Bestimmung von Kontrolle und Vorgaben

Die Projektphase
• Freigabe Kosten-Nutzen-Analyse
• Freigabe der Budgets
• Marktanalyse und -prüfung
• Aufbau RFI / RFP
• Planung von Verhandlungen und Ergebnissen
• Erklärung von Balanced Scorecards
• Auftragserteilung und Vertragsgenehmigungsprozess
• Tipps für eine erfolgreiche Umsetzung von Projekten

Nach der Projektphase
• Vertrags-und Lieferantenbeziehungsmanagement (KPI und SLA)
• Definition von Schlüsselrollen und Rechenschaftspflicht (RACI)
• Die wichtigsten Erfolgskriterien
• Management des schleichenden Funktionszuwachses
• Verminderung von Risiken
• Planung Eventualverbindlichkeiten
• Planung Auswegstrategien

Fallstudien:
• Business Fallbeispiel 1: Airbus A400M
• Business Fallbeispiel 2: Relaunch of the medical information system MUMPS
• Business Fallbeispiel 3: High speed train THSRC in Taiwan

Unter Berücksichtigung von:
• Den aktuellen Gesamtbetriebskosten (TCO) gegenüber zukünftig erwarteten TCO
• Auswirkungen kombinierter Schritte des Verfahrens
• Fähigkeit und Verantwortung
• Ursache und Wirkung
• Effektiver Risikobewertung und Eskalation
• Effektiver Kommunikation oder unverzüglichem, entschlossenem Handeln

Benefits to you

• Lernen der Erfolgsmethoden
• Begreifen verschiedener Ansätze der Projektkostenschätzung
• Verständnis der Auftragsprotokollbeschaffung
• Kenntnisse über Businesspartner- und Kundenbeziehungsmanagement
• Einbinden aktueller Marktforschung
• Lerntechniken Lieferanten-Präqualifikation
• RFI / RFP Ausschreibungsverfahren
• Entwicklung von Ansätzen, um die Lücken tatsächlicher Kosten zu schließen
• Lernen von Verhandlungstechniken und Analysen für eine Balance der sechs Schlüsselkomponenten: Versand, Risikominderung, Innovation, Service Lieferung, technische Qualität und Sicherheit der Versorgung
• Umsetzung Berichtswesen innerhalb wichtiger Projektmanagementabschnitte
• Entwicklung von kostenbeschränkenden Methoden
• Strukturierung von Vertrags-und Lieferantenmanagement
• Lernen, wie man Eventualverbindlichkeiten und Risiken managt
• Notfallplanung und Exit-Strategien

Companies already benefiting include:

Duration of Course

2 Day Course

Course details

Dieser Kurs ist derzeit nur als Inhouse-Option verfügbar. Weitere Informationen und ein Angebot erhalten Sie von unserem Team unter +44 (0) 20 3002 3057 oder per E-Mail unter ProfessionalTraining@iihc.org

Looking to train larger teams in this subject?

dzingim@marcusevansuk.comTailored in-house/in-company training courses and bespoke strategy workshops designed and delivered on-site throughout Europe according to your specific requirements.

All management, personal development and project management public courses featured in our Course Directory are also delivered on an In-Company basis.

Click Here for information on how this course can be delivered for you as an In-Company Training Solution

 


Quick Enquiry
Name*           
Email*           
Training need Input the below captcha code

Further information

UK Enquiries: +44 (0) 203 002 3057
or dzingim@marcusevansuk.com

Non-UK Enquiries: +420 (0)2 5570 7246
or training@marcusevanscz.com

North American Enquiries: +1 312 540 3000 X6714 or emilyj@marcusevansch.com

dzingim@marcusevansuk.com - Marketing Manager EMEA - Professional Training


UK Enquiries: +44 (0)20 7647 2383 : salesenquiries@marcusevansuk.com
European Enquiries: +420 (0)2 5570 7246 : training@marcusevanscz.com

Testimonials

"This course will allow my company to develop its existing strategies to a much greater and hopefully profitable level."

Managing Director, Tarmac